ÜBER MICH

Passionierter Vater, Fokus-Trainer, Fahrrad-Liebhaber, Schlagzeuger

IMG_7599_edited.jpg

Meine Geschichte beginnt in der norddeutschen Provinz. Auf Bauernhöfen mit riesigen Landmaschinen, beim Mopped-Fahren oder Fahrräder schrauben. Ich habe dort eine traumhafte Kindheit verbracht und mein Vater hat mir und meinen beiden Brüdern gezeigt, die Welt mit allen Sinnen zu erforschen.

Das Wesentliche hatte in unserem Leben Platz: Spielen. Frei sein. Zusammen sein. 
 

In der Schule hieß es dann auf einmal 1000 Dinge lernen, die ich nie wieder gebraucht habe. Wirklich wesentliche Dinge wurden hingegen nicht unterrichtet. 

Wie erlange ich beruflichen Erfolg ohne faule Kompromisse zu machen?

Wie führe ich eine Beziehung voller Leidenschaft, Vertrauen und Respekt?

Wie treffe ich die richtigen Entscheidungen? 

Ich habe die Entscheidung getroffen, in Karlsruhe Kulturtheorie und Philosophie zu studieren. Das war 2009. Erst als ich dieses Unternehmen gegründet habe, musst ich, dass es der 100% richtige Weg war. Denn ich habe präzises Denken gelernt. Selbst denken. Gute Fragen stellen.
 

2013 bin ich mit meiner Partnerin nach Hamburg gezogen. Sie sollte Ihren Traum wahr machen können, Ärztin zu werden. Und auch meine Mission bekam hier einen Booster! Ich wurde Assistent von Europas gefragtesten Experten zum Thema Väter: Volker Baisch. Gemeinsam waren wir für fast alle DAX Konzerne tätig, um eine väterfreundlichere Kultur zu erreichen. Ich bekam Fach Know How ohne Ende. 

Und dann kam meine erste Auszeit. Eine phantastische Zeit voller Fokus. Mit bombastischen Ergebnissen. Und das kam so: Ich saß in unserem IKEA Lehnsessel als mich die Erkenntnis traf: Wenn ich will, dass meine Tochter in ihrem Leben ihrem Herzen folgt, muss ich das auch tun. Vorbild sein. Dann hält sie es für das Normalste der Welt. 

Also traf ich ein glasklare Entscheidung: Ich finde meinen Traumjob. Dafür wählte ich einen radikal neuen Weg, der zu meinen Stärken passte. Ich schrieb keine einzige Bewerbung. Stattdessen marschierte ich  “Ohne Anschreiben und Lebenslauf zum Traumjob”.

So kam ich zu VORSPRUNGatwork. Dort war ich als Führungskräftetrainer in großen Transformationsprojekten tätig. Ich war glücklich und richtig am Platz. Ich erreichte durch meine klaren Entscheidungen und meine Entschlossenheit meine Ziele. Es folgten die intensivsten Jahre meines Lebens. 

Doch als unser zweites Kind unterwegs war, spürte ich, wie auch mich die Dreifachbelastung zerriss. Und weil ich selbst tue, was ich lehre, haben wir als Familie von Oktober 2020 bis Juli 2021 unseren Traum von einer langen Reise als Familie erfüllt. Der Start meiner Selbstständigkeit fiel dadurch mit der schönsten Zeit meines Lebens zusammen. 

Und jetzt freue ich mich, Dich persönlich kennen zu lernen und Dich auf Deinem Weg zu einem freien, leichten Leben mit viel Raum und Zeit für das Wesentliche als Coach zu begleiten. 

 
Facebook bild.jpg